AccueilFAQS'enregistrerConnexion

Partagez | 
 

 German Team Bowl 4&5 Oktober 2014, Remscheid Germany

Voir le sujet précédent Voir le sujet suivant Aller en bas 
AuteurMessage
Kithor3874



Messages : 12
Date d'inscription : 17/12/2013

MessageSujet: German Team Bowl 4&5 Oktober 2014, Remscheid Germany   Dim 27 Avr - 10:17

VORWORT



Ab diesem Jahr wollen wir die deutsche Bloodbowl Community um ein Team-Event bereichern. Bei dem German Team Bowl (GTB)  darfst Du Dich mit 2 Deiner Freunde / Mitstreiter aus deiner Liga / deinem Bundesland gegen weitere Teams um den Titel des „Deutschen Team Meisters“ durchsetzen.  Gerne dürfen auch Teams aus anderen Ländern zu einem Team gebildet werden und am GTB teilnehmen.

Das Turnier dient als gute Trainingsvorlage für alle Spieler, die  beim Eurobowl bzw.  am Eur’Open spielen wollen. Darüber hinaus planen wir, den GTB auch für die nächsten Jahre als festen Bestandteil im Turnierkalender kurz vor großen Teamevents – bspw. der World Cup III in 2015 - stattfinden zu lassen. Die jeweiligen Regeln dieser Events sollen 1:1 übernommen werden.







TEAMZUSAMMENSTELLUNG



•             Ein Team besteht aus 3 Trainern. Gerne motivieren wir Dich, Dein Team aus 3 Trainern aus der gleichen Liga / dem gleichen Bundesland zu formen. Dies ist jedoch nicht obligat, sondern Du darfst auch ein Team individuell gestalten. Auch Trainer außerhalb Deutschlands dürfen an diesem Event selbstverständlich teilnehmen.

•             Wichtig: Der Teamtitel „German Team Bowl“ Champion wird nach Runde 6 an das beste deutsche Team vergeben. Gerne listen wir auch ein Ranking unterhalb der einzelnen Bundesländer am Ende des Turniers auf, sofern viele Teams aus den jeweiligen Bundesländern geformt werden.

•             Alle 24 Teams des LRB sind erlaubt und jede Rasse darf nur einmal pro Team verwendet werden.

Wenn es Dir nicht möglich ist, ein eigenständiges Team zu bilden, werden wir als Turnierleitung versuchen, entsprechende Teams zu bilden. Hierzu wird die Reihenfolge der Einzelanmeldungen zu Grunde gelegt.



Also zögere nicht und beweise Deine Teamfähigkeit auf dem Feld beim German Team Bowl am 04. & 05. Oktober 2014!





Bei Anmeldung und Fragen wendet Euch bitte vorrangig an folgende Emailadressen:



twyllenimor@web.de oder kithor2003@yahoo.de



Am Turniertag sind wir auch über folgende Handynummer erreichbar: +49 (151) 70124406







ANMELDUNG & DEADLINE



Anmeldeschluss ist der 28.09.2014. Bis zu diesem Datum sind von Euch folgende Punkte zu erledigen:



1.            Überweisung des Startgeldes von 15 Euro. Die Kontoverbindung wird mit der Eingangsbestätigung Deiner Anmeldung mitgeteilt. Wir bitten jeweils um gruppierte Überweisungen des jeweiligen 3-er Teams durch den „Team Chief“.

2.            Zusendung der korrekten Teambögen durch den Team Chief. Dies beinhaltet die korrekte Spielernummerierung sowie die zu Beginn zu vergebenden Skills (siehe unten).

3.            Mitteilung des Team(namen)s, welchem Team Du angehören wirst und des Team Chiefs. Wenn Du Dich als Einzelspieler anmelden möchtest, werden wir Dich dann mit anderen Einzelspielern zu einem Team formen.

4.            Mitteilung, wann Du anreisen wirst (Freitag oder Samstag). Dies dient zur näheren Abendplanung am Freitag bzw. Samstag (siehe unten).







SPIELORT & ZEITPLAN




Austragungsort des GTB ist das Jugendzentrum „Die Welle“ Wallstraße 54, 42897 Remscheid.



Samstag, 04.10.2014



08:30 Einlass

09:30 Live-Auslosung

10:00 1. Spiel

12:30 Pause

12:45 2. Spiel

15:15 Pause

15:30 3. Spiel

Gemeinsames Abendessen (nicht im Startgeld enthalten)



Sonntag, 05.10.2014




08:30 Einlass

09:00 4. Spiel

11:30 Pause

11:45 5. Spiel    

14:15 Pause

14:30 6. Spiel

17:00 Auswertung / Siegerehrung



Bitte melde Dich an beiden Tagen nach dem Eintreffen zügig bei der Turnierleitung, damit wir wissen, dass Du angekommen bist.



Die Turnierleitung hat das Recht, die Startzeiten der jeweiligen Runde individuell anzupassen.







VERPFLEGUNG



Für Getränke und Verpflegung wird in bekannter Art und Weise für kleines Geld gesorgt sein. Alternativ befinden sich auch noch zahlreiche Restaurants in der Lenneper Altstadt (wenige Minuten vom Veranstaltungsort entfernt).







ÜBERNACHTUNGSMÖGLICHKEITEN



Die Räumlichkeiten des GTB, d.h. das Jugendzentrum, werden abends geschlossen. Es wird keine Übernachtungsmöglichkeiten am Spielort geben. Folgende Übernachtungs-möglichkeiten bestehen in Remscheid-Lennep:



•             Hotel Berliner-Hof (5 Minuten Fußweg)

=> http://www.berlinerhof-remscheid.de/

Bei Reservierung unter dem Stichwort KlingenCon wird sowohl für Einzel- als auch Doppelzimmer ein Preisnachlass gewährt!

•             Hotel Wuppertaler Hof (10 Minuten Fußweg)

=> www.hotel-wuppertaler-hof.de

•             Mercure Hotel (5 Minuten mit dem Auto)

=> http://www.accorhotels.com/de/hotel-5421-mercure-hotel-remscheid







ABENDPLANUNG




Für Freitag ist angedacht, gemeinsam mit der Bahn nach Wuppertal ins Wuppertaler Brauhaus zu fahren. Nähere Infos unter: http://www.wuppertalerbrauhaus.de



Für Samstag ist ein gemeinsames Abendessen angedacht. Anschließend besteht noch die Möglichkeit, noch in der Lenneper Altstadt etwas trinken zu gehen. Aktuell wird der Wuppertaler Hof favorisiert: http://www.hotel-wuppertaler-hof.de



In beiden Fällen sind die anfallenden Kosten nicht im Startgeld enthalten!







DIE TURNIERREGELN



Die Regeln des Eurobowl finden beim GTB Anwendung.



Es gelten die Regeln des Competition Rules Pack (CRP) inkl. der 3 zusätzlichen Teams - WICHTIG: Zum freien Download auf http://www.thenaf.net/blood-bowl/rules/ !





•             Keine Rasse darf zweimal, in einem  Team vertreten sein.



•             Alle Teams müssen Starterteams von 1.100.000 GS (TR 110) sein. Beachte bitte, dass dein Team mindestens 11 Spieler umfasst.



•             Grundsätzlich sind keine Inducements erlaubt. Ausnahmen: Goblins dürfen max. 3 Bribes nehmen (jeweils 50k) und Halblinge dürfen den Master Chef (100k) kaufen.



•             Es gilt folgende Teamrangfolge:



Rang 1 - Amazon, Chaos Dwarf, Dark Elf, Dwarf, Lizardmen, Necromantic, Norse, Orc, Skaven, Undead, Wood Elf

Rang 2 - Chaos, Chaos Pact, (Pro) Elf, High Elf, Human, Khemri, Nurgle’s Rotters, Slann, Underworld, Vampire

Rang 3 - Goblin, Halfling, Ogre



•             Vor Turnierbeginn, d.h. vor Auslosung der 1. Runde, sind folgende Skills zu verteilen:



Rang 1 - 3 normale Skills

Rang 2 - 4 normale Skills + 1 „Double“Skill

Rang 3 - 3 normale Skills + 2 „Double“Skills



•             Vor der Auslosung der 4. Runde am Sonntagmorgen sind folgende Skills zu verteilen:



Rang 1 - 3 normale Skills

Rang 2 - 3 normale Skills

Rang 3 - 3 normale Skills



Es gelten folgende Hinweise:



•             Kein Spieler darf mehr als 1 zusätzlichen Skill haben (No stacking!).

•             Alle Skills müssen klar auf dem Teambogen und der Teamkopie eingetragen sein. Es muss klar erkennbar sein, welche Skills am 1. Tag (Samstag) und am 2. Tag (Sonntag) verteilt wurden.

•             Alle Skills müssen mit den englischen Begriffen eingetragen werden, um Missverständnisse vor und während des Turniers zu vermeiden. Bei Unklarheiten erwarten wir eine Kontaktaufnahme der Teamorganisatoren mit der Turnierleitung vor Beginn des Turniers.

•             Teambögen sind in zweifacher Ausfertigung zum Turnier mitzubringen und vorab der Turnierleitung per Mail zu zusenden.



Ferner gelten folgende Regeln:



•             12+ Mann auf dem Platz: Im Fall, dass ein Trainer mehr Spieler als eigentlich erlaubt auf den Platz bringt, verliert er die Differenz an Spielern, die er noch haben dürfte sowie einen weiteren zusätzlichen Spieler. Diese Spieler werden zufällig ermittelt. Hatte der zu bestrafende Trainer den Spielzug, erleidet er automatisch einen Zugverlust. Die Spieler dürfen bis zum Ende dieses Drives nicht wieder auf das Spielfeld gebracht werden.



•             Raise-the-Death: Trainer von Untoten und Nekromanten Teams können ihre besondere Fähigkeit, verstorbene Spieler wiederaufzuwecken, entsprechend den Regeln im CRP einsetzen.



•             Casualties: Bei den CAS zählen nur die durch Blocks (auch Ball&Chain). Alle übrigen Verletzungen (z.B. Kick Off, Crowd Pushs, Secret Weapons & Fouls) zählen nicht dazu.



•             Verlängerung: Es kommt in keinem Fall zur Verlängerung. Das Spiel endet entweder nach je 8 (bzw. 16) Spielzügen für beide Seiten oder bei Abbruch durch den Referee!



Um es allen Teilnehmern so angenehm wie möglich zu machen, ist es deine Pflicht, besonnen und ohne unnötige Verzögerungen zu spielen.







TURNIERABLAUF



Du und Dein Team nehmen an einer Serie von 6 Spielen teil. Während die Paarungen der Runde 1 live gezogen werden, werden die Paarungen je Team und der jeweiligen Spieler für die Runden 2 bis 6 nach dem Schweizer System ermittelt.



Du und Dein Team bekommt entsprechende Tische zugewiesen. Bitte erscheint pünktlich, damit die Spiele starten können. Jemand der keinen Gegner hat, hat sich bei der Turnierleitung zu melden. Wir werden versuchen, Deinen / Euren Gegner schnellstmöglich ausfindig zu machen. Wenn dies innerhalb von 30 Minuten nicht möglich ist, wird das Spiel als aufgegeben gewertet.



Nach jedem Spiel füllt Ihr zusammen die Ergebniskarten aus; auf Ihnen sind folgende Daten zu vermerken: Das Endergebnis der Partie bei offiziellem Ende (Anzahl der Touchdowns) und die Anzahl an Casualties, die Du und Dein Gegner verursacht / erzielt haben.



Die Rangfolge der Teams wird nach folgendem Punktesystem ermittelt:



Sieg (je Spieler) - 1 Punkt

Unentschieden (je Spieler) - 0,5 Punkte

Niederlage (je Spieler) -  0 Punkte

Teamsieg (in Summe)     - +1 zusätzlicher Punkt

Teamunentschieden (in Summe) - +0,5 zusätzliche Punkte für beide Teams

Teamniederlage (in Summe) - +0 Punkte



Die Teams werden nach ihren Gesamtpunkten gelistet. Sofern ein Punktegleichstand auftritt, wird folgender Tiebreaker verwendet:



Tiebreaker 1 - Anzahl der Teamsiege

Tiebreaker 2 - Anzahl der Teamunentschieden

Tiebreaker 3 - Gegnerische Punkte (Summe aller Punkte der Teams, gegen die das eigene Team gespielt hat)

Tiebreaker 4 - Summe aus TD-Differenz und CAS-Differenz



Die Rangfolge der Einzelspieler wird nach folgendem Punktesystem ermittelt:



Sieg - 5 Punkte

Unentschieden - 2 Punkte

Knappe Niederlage (1 TD) - 1 Punkt

Deutliche Niederlage (2+ TD) - 0 Punkte



Die Einzelspieler werden nach ihren erspielten Punkten gelistet. Sofern ein Punktegleichstand auftritt, wird folgender Tiebreaker verwendet:



Tiebreaker 1 - Anzahl der Siege

Tiebreaker 2 - Anzahl der Unentschieden

Tiebreaker 3 - Gegnerische Punkte (Summe aller Punkte der gegnerischen Einzelspieler)

Tiebreaker 4 - Summe aus TD-Differenz und CAS-Differenz







PREISE



Es werden folgende Preise vergeben:



Team (International) - Champion, Runner Up, Wooden Spoon, Most TD, Most CAS

Team (Germany) - Champion

Einzelspieler - Champion, Best Stunty



Auf den besten Einzelspieler wartet die begehrte NAF-Trophäe!



Darüber hinaus werden alle Spieler ein Set (2 Würfel) GTB-Würfel erhalten. Ferner wird es auch noch weitere Preise während des Turnierverlaufs geben.







DAS SOLLTEST DU MITBRINGEN



•             Alle Modelle in deinem Team sollten durch komplett bemalte, passende oder umgebaute Miniaturen dargestellt sein. Ausnahmen sind mit der Turnierleitung vorab abzustimmen. Es können auch Figuren aus anderen Spielsystemen und von diversen Miniaturenherstellern verwendet werden. Wichtig ist, dass jede Position Deines Teams klar zu erkennen ist (ggf. durch Baseringe).

•             Deine Teambogen in 2facher Ausfertigung und alle benötigten Würfel, Schablonen und das CRP.



Spielbrett, Reservebank und Abweichschablone werden gestellt.







FAIR PLAY & GOLDENE REGEL



Im Vordergrund des Turniers steht das Motto Bloodbowl & Friends. Daher ist fairer Umgang untereinander von allen Seiten zentrales Motto. Die 4-Minutenregel findet keine Anwendung. Dennoch bist Du aufgefordert, deine Partie zügig zu spielen. Bei Unstimmigkeiten wende Dich bitte an die Turnierleitung. Wir versuchen stets eine harmonische Lösung zu finden.



Die Turnierleitung behält sich vor, bei unsportlichem Verhalten von Trainern (z.B. anhaltende Regeldiskussionen, Beleidigungen anderer Spieler, absichtliche Spielverzögerungen, etc.) verschiedene Strafen vom Punktabzug über Spielabbruch bis hin zum Ausschluss vom weiteren Turnier zu verhängen!
Revenir en haut Aller en bas
Kithor3874



Messages : 12
Date d'inscription : 17/12/2013

MessageSujet: Re: German Team Bowl 4&5 Oktober 2014, Remscheid Germany   Dim 27 Avr - 10:18

P.S.
Herzlich Wilkommen sind auch Coaches aus den Nachbarländern!
Das Turnier bietet eine gute Trainingsgrundlage für den anschliessenden Eurobowl/Eur'Open bzw. für nächstes Jahr auch den World Cup.
Revenir en haut Aller en bas
Kithor3874



Messages : 12
Date d'inscription : 17/12/2013

MessageSujet: Re: German Team Bowl 4&5 Oktober 2014, Remscheid Germany   Lun 26 Mai - 17:51

Oventa und ich suchen aktuell einen 3Mann für unser Team. Ich spiele Amazonen, Oventa Waldelfen. Hat jemand Lust unserem Team beizutreten?
Revenir en haut Aller en bas
Strider84



Messages : 66
Date d'inscription : 18/11/2013

MessageSujet: Re: German Team Bowl 4&5 Oktober 2014, Remscheid Germany   Mar 27 Mai - 20:23

Hi Alex,

Ist mir leider ein bisschen zu weit, werde mit eurobowl und ein paar anderen turnieren in der nähe schon einiges an Blood Bowl spielen. Zudem werden wir im September noch einen Cheese Bowl in Luzern machen.

Gruess,

Alex
Revenir en haut Aller en bas
Contenu sponsorisé




MessageSujet: Re: German Team Bowl 4&5 Oktober 2014, Remscheid Germany   

Revenir en haut Aller en bas
 
German Team Bowl 4&5 Oktober 2014, Remscheid Germany
Voir le sujet précédent Voir le sujet suivant Revenir en haut 
Page 1 sur 1
 Sujets similaires
-
» [BAYONNE] Euskal Team Open ( 18 et 19 janvier 2014)
» Euskal Team Open (18 et 19 janvier 2014)
» Breizh Bowl VI, 26/27 avril 2014
» Arvern'Bowl 15 et 16 mars 2014 à Gelles (63)
» UniDé La Tchaux Bowl, le samedi 8 mars 2014

Permission de ce forum:Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Swiss Blood Bowl League :: Eurobowl :: Eurobowl 2014-
Sauter vers: